A-Junioren

1. Dezember 2014

SV Neustetten – TB Kirchentellinsfurt 5:1 (3:1)

Im letzten Vorrundenspiel ging es am Sonntag gegen den Tabellennachbarn aus Kirchentellinsfurt – und zwar mit tatkräftiger Unterstützung durch Marc Zeitter aus der B-Jugend sowie Florian Weiß, dem Torjäger der 1. aktiven Mannschaft. Diese Unterstützung verlieh natürlich Selbstbewußtsein und so war schon beim Anpfiff die Körpersprache von Team + Trainer eindeutig auf Sieg ausgerichtet. Unser Team spielte von Anfang an aus gesicherter Abwehr druckvoll nach vorne und man konnte förnlich sehen. daß die Mittelfeld-Lücke der bisherigen Saisonspiele durch den zurückgekehrten 10er eindrucksvoll geschlossen werden konnte. Nach kurzer Eingewöhnungszeit sah man wieder das blinde Spielverständnis und das antizipierende Paßspiel, welches dieses Team seit nunmehr 12 Jahren auszeichnet und so erfolgreich macht. Das Ergebnis spricht für sich.
Das Team: Tim B., Dennis, Moritz, Marius, Rafael, Nicolai, Nils, Marcel, Yannic(1), Pascal, Tim F., David (1), Marc, Florian (3)

 

Gute Besserung !!!

Mit diesen Spielen wurde die Vorrunde trotz überfülltem Lazarett mit einem sehr achtbaren 5. Platz abgeschlossen. Jungs, ihr habt einen tollen Teamspirit sowohl im Training als auch in den vielen improvisierten Spielen gezeigt. Unseren verletzten Spielern Björn Herrmann, Jonas Müller, Pascal Baur, Robin Bross, Tim Bisinger sowie vor allem unseren Langzeitverletzten Tim Klein, Tom Schmeckenbecher und Dominik Sturz wünschen wir gute Genesung und freuen uns auf Eure Rückkehr. Mit Eurer Hilfe werden wir in der Rückrunde das Führungsquartett der Liga kräftig ärgern.

]]>