C-Junioren: Nach Meister nun auch Turniersieger

28. Juni 2014

1. Turniersieg der C-Junioren
      Beim Großfeldturnier des SV Bondorf am Samstag 28. Juni gingen unsere Jungs mit 9:0 Toren, 2 Unentschieden und 5 Siegen als verdienter Turniersieger vom Platz. Gespielt wurde in einer 4er Gruppe gegen die Mannschaften vom TuS Ergenzingen, SV Bondorf 1 und dem SV Bondorf 2 (D-Jugend) die als Ersatz für den FSV Deufringen eingesprungen war. Nach der Vorrunde war noch der TuS in der Tabelle vorne, denn unser Spiel war nicht nur ungenau sondern teilweise kopflos und so reichte es lediglich zu zwei Unentschieden und einem 3:0 gegen Bondorf 2. Was nun zwischen der Vor- und Rückrunde passiert ist weiss wohl nur die Mannschaft selber, denn plötzlich hatte unser Spiel eine komplette Wendung vollzogen und es wurde teilweise richtig gut Fußball gespielt. Ob es daran lag das beim erneuten 3:0 Sieg gegen Bondorf 2 sich unsere Innenverteidiger erfolgreich als Stürmer zeigten ist nicht bewiesen aber von da an lief das Spiel. Der TuS wurde anschließend mit 1:0 besiegt und zum Schluß dannn auch noch der SV Bondorf mit 2:0. Sechs Spiele kein Gegentor da zeigte sich wieder mal  unsere überaus starke Defensivabteilung und das wir Tore schießen können hat die Punkterunde deutlich genug unter Beweis gestellt.
Verdient durfte deshalb Kapitän Fabian B. den Siegerpokal vom Veranstalter entgegennehmen.  Bravo Jungs und ganz toll das, trotz der etwas kurzfristigen Mitteilung das es kein Kleinfeldturnier ist, alle zur Stange gehalten haben.
Den Turniersieg fuhren ein: Pascal, Lennart, Jan-Philipp, Lukas, Moritz, Bennett, Fabian B.(1), Adrian(3), David, Dominik(1), Niklas(1), Fabian K.(1), Jan(2).      Vorschau: Am Freitagabend spielen wir beim Kleinfeldturnier in Eutingen, Spielbeginn 18:00 Uhr

]]>