B-Juniorenturnier in Durchhausen

1. Juli 2019

Zum fünften Mal bereits nahm ein Team des SV Neustetten beim sehr gut besetzten internationalen B-Juniorenturnier in Durchhausen, nahe Trossingen, teil. Das sehr professionell organisierte Turnier, inklusive Zeltlager und rundum Verpflegung, ist für unsere Jungs jedes Jahr ein sehr schöner sportlicher und kameradschaftlicher Saisonabschluß. Neben den B-Jugendspielern waren auch einige Jungs als Fans dabei, die in den Jahren zuvor ebenfalls schon das tolle Ambiente in Durchhausen geniesen konnten. Trainer Martin Körner, der sehr gute private Kontakte nach Durchhausen pflegt, schafft es jedes Jahr ein Team für das Turnier zusammen zu stellen. Mit gerade mal elf Spielern, bei afrikanischen Temperaturen und fünf Spielen am Samstag, konnte man von den Jungs keine all zu großen sportliche Taten erwarten. Nachdem die ersten drei Spiele klar verloren wurden, packten die Trainer Alex und Martin die Jungs schon mal bei der Ehre und prompt schafften sie am Samstag noch zwei Unentschieden. Das sechste Gruppenspiel am Sonntagmorgen konnte ebenfalls mit einem Unentschieden abgeschlossen werden. Um die Mittagszeit wurden die Koffer bzw. Rucksäcke gepackt, man verabschiedete sich vom umtriebigen Vorstand „Hatschi“ und trat die Heimreise an. Immer wieder schöne Tage in Durchhausen..