C-Junioren:

1. Juni 2014

Ein Kantersieg zum Saisonabschluß   SV Weiler – SV Neustetten 1:9 (0:5)  
     
Vor dem Spiel war die Aufregung und Anspannung sehr groß, denn Staffelleiter Ralf Siegert übergab feierlich Kapitän Fabian Brenndörfer den Meisterwimpel und überbrachte Glückwünsche des Verbandes.

Doch nach dem Anpfiff war die Aufregung weg und die Jungs ließen auch bei ihrem letzten Spiel als C-Jugendliche nichts anbrennen und gewannen locker und deutlich. Trotz der bereits feststehenden Meisterschaft ging das gesamte Team konzentriert wie immer in die Begegnung und schaffte bis zur Pause eine klare 5:0 Führung durch Tore von Bennett (2), Jan (2) und Moritz. Weiler besaß zwar die erste große Chance die von unserem Keeper Pascal souverän entschärft wurde doch danach spielte nur noch eine Mannschaft, und zwar das Meisterteam. Nach der Pause genehmigte das Trainerteam das jeder Spieler mal auf seiner Wunschposition spielen durfte weshalb das Spiel im zweiten Abschnitt ziemlich fahrig und unkonzentriert wirkte. Trotzdem blieb die Mannschaft weiter klar überlegen und traf durch Fabian B. (2), nochmals Jan und einem Eigentor noch weitere viermal ins Schwarze. Beim Stande von 6:0 genehmigte „Ersatzkeeper“ Lennart den Gastgebern freundlicherweise den verdienten Ehrentreffer. Kurz vor der Halbzeitpause kam dann auch endlich der wunderschön geschmückte „Mannschaftsbus“ in Weiler an der anschließend die Mannschaft und Trainer Manu, Paddy musste leider zu einer Hochzeit, mit offenem Dach quer durch die „Stadt“ und durch alle drei Neustetter Ortsteile chauffierte. Nach dieser gelungenen Meistertour feierten wir direkt im Anschluß beim Sportheim den Meisterwimpel mit Steaks, von Sportheimwirt „Alle“, und Rote vom Grill und ein paar Getränke. 
Nochmals reingehängt haben sich: Adrian, Bennett(2), David H., David S., Dominik, Fabian B.(2), Fabian K., Jan-Philipp, Jan(3), Lennart, Lukas, Niklas, Moritz(1), Pascal und die Trainer Manu und Paddy Die Punktspielrunde ist nun vorbei, trotzdem trainieren wir weiter und zwar montags um 18:00 Uhr. Unsere letzten beiden Auftritte sind am 28. Juni beim Turnier in Bondorf und am  04. Juli beim Turnier in Eutingen.
]]>