Tennis // Sieg und Platz drei beim Stäble Cup Tennis

Tennis // Sieg und Platz drei beim 3. Stäble Cup 2015 für Neustetten
Am 09. und 10.05.2015 wurde zum dritten mal der Stäble Cup Tennis auf der Tennisanlage  in Neustetten ausgetragen.8 Damen und 11 Herrenmannschaften aus der Region waren am Start, um sich  in der Doppelkonkurrenz im Modus jeder gegen jeden zu messen. Bei am Samstag gutem Wetter, wurden die Vorrundenspiele ausgetragen. Am Sonntag Morgen wurden dann die geplanten 5 noch verbliebenden Vorrundenspiele vom Vortag gespielt bevor nach einer kleinen Pause zur Mittagszeit die Endrundenspiele, bei den Herren beginnend im Viertelfinale und bei den Damen im Halbfinale ausgetragen wurden. Bei Kaiserwetter am Sonntag, spielten die Doppel aus Bieringen, Bonndorf, Seebronn, Ohmenhausen und Neustetten bei den Herren und bei den Damen aus Bieringen, Reutlingen, Ohmenhausen und Neustetten um die ersten Plätze. Bei den Damen ging die Mannschaft aus Bieringen ( E. Lousberg / S. Biesinger ), wie auch im Vorjahr mit dem Siegerpokal und somit mit Platz 1 vom Platz. Den 2 Rang belegte die Mannschaft aus Markwasen – Reutlingen ( D. Deger / A. Görres mit Unterstützung von S. Lindner ). Der umjubelte dritte Platz ging an unsere Damen des SVN ( U. Klose / M. Klett). Bei den Herren belegte zu Freude aller, die Mannschaft des SVN ( R. Weimer / S. Klose ) den 1 Platz. Dies wird wohl in die Geschichte eingehen, da die zwei Herren kein Spiel, auch nicht in der Vorrund verloren hatten. Auf den guten zweiten Rang  kam die Mannschaft aus Bondorf ( A. Jung / M.Stadler ) sowie auf Platz 3, O. Blochinger / E. Hohloch aus Ohmenhausen. Zahlreiche Zuschauer besuchten uns auf der Anlage um Tennissport vom feinsten zu sehen. Versorgt wurden alle Spieler/in und Zuschauer kulinarisch von unserem Küchenteam. An dieser Stelle bedanken wir uns für die Teilnahme und bei allen Helfern/in die zum erfolgreichen Ablauf beigetragen haben. Wir freuen uns auf Euch beim kommenden Stäble Cup 2016. 
]]>