A-Junioren: Keine Punkte für beide Teams

3. Dezember 2018

SVN I – SGM Sickenhausen/Degerschlacht 1:2 (1:2)
SGM Hirschau – SVN II 3:0 (2:0)
Das Jahr 2018 beendeten beide Teams leider mit einer Niederlage. Unsere A1 war dem Meisterschaftsfavoriten allerdings jederzeit ebenbürtig. Bei einer etwas besseren Chancenverwertung wäre deutlich mehr zu holen gewesen. So gingen zwei Serien, 4 Spiele ungeschlagen und der Heimnimbus 4 Siege, 1 Unentschieden zu Ende. Die schnelle Gästeführung egalisierte Basti nach einem sehenswerten Spielzug über die rechte Seite, doch Sekunden vor Pause gelang den Gästen der glückliche Siegtreffer. Trotz der knappen Niederlage, oder gerade deswegen, waren sich Alle einig dass unsere Jungs auch in der Rückrunde eine gute Rolle in der höchsten Klasse des Bezirks spielen wird.

Das Spiel der A2 gegen die riesige Spielgemeinschaft Hirschau ging ebenfalls verloren, aber die Jungs hielten wacker dagegen. Vor allem im zweiten Abschnitt wehrte sich die Mannschaft erfolgreich gegen eine höhere Niederlage.

Aufstellung A1:
David B, Louis(C), Daniel, Elias, Jonathan L, Leon, Luca B., Lorenz, Bastian(1), Dominik, Nico, Alexander, Nils, Luca M., David H..
Aufstellung A2:
David H., Danny, Tobias, Jonathan K., Christian, Kai, Leon H., Leon V. Jannik, Moritz, Salvatore, Timo, David M.,

Ab Mittwoch 5.12. geht es für die Jungs ins Trockene. Unser Trainerteam wird auch in der Halle versuchen das die Trainingseinheiten dem großen Kader gerecht werden.