A-Junioren: Mit deutlichem Sieg zur Vizemeisterschaft

17. Juni 2018

Das beim SV Seebronn ausgetragene Nachholspiel nutzte unsere Mannschaft, unter den Augen von gut 60 Zuschauern, und sicherte sich mit einem Sieg den zweiten Platz und damit die Berechtigung zum Aufstieg in die Bezirksstaffel. Mit je zwei Toren von Moritz und Lennart sowie einem Kopfballtreffer von Lokalmatador Daniel Bärstecher gewann unsere Mannschaft zu hoch gegen einen gleichwertigen Konkurrenten um Platz Zwei. Unsere Jungs kamen sehr gut ins Spiel und Moritz konnte bereits nach wenigen Minuten einen Treffer erzielen der jedoch vom SR wegen Abseits nicht gegeben wurde. Nach zehn Minuten prüfte er dann den Gästetorhüter mit einem satten 20m-Schuß den dieser unglücklich zwischen den Beinen durchflutschen ließ. Diese Führung war wichtig für unser Spiel, denn jetzt konnten wir über unsere schnellen Stürmer Lennart und Moritz die Gäste immer wieder in Verlegenheit bringen. Eine davon nutzte Moritz zur beruhigenden 2:0 Führung mit der es dann auch in die Pause ging. Nach dem Wechsel waren es dann die Gäste die das Kommando übernahmen und sich mehrere gute Möglichkeiten erspielten. Ein Treffer blieb ihnen jedoch vorerst verwehrt, einerseits ein Verdienst unserer erneut starken Defensive andererseits lag es auch an der Harmlosigkeit des bislang so treffsicheren SGM-Sturmes. Als der Ansturm der Gäste erfolgreich abgewehrt war versuchten unsere Jungs ihrerseits wieder für Entlastung zu sorgen. Mit einem perfekt vorgetragenen Konter, den Lennart eiskalt zum dritten Treffer abschloß, gelang unserer Mannschaft dann die Vorentscheidung. Die Krönung dann nach 75 Minuten, unser Seebronner Junge Daniel Bärstecher erzielte per Kopf das vielumjubelte 4:0. Als unsere Mannschaft anschließend etwas zu sorglos wurde gelang den Gästen der verdiente Anschlußtreffer. Kurz vor dem Ende stellte Lennart dann mit seinem zweiten Treffer das Endergebnis her. Auch in diesem wichtigen Spiel waren wir wieder auf die Unterstützung einiger B-Jugendspieler angewiesen, es geht daher ein großes Dankeschön an Elias, Basti und Daniel.

Die Vizemeisterschaft haben errungen: Pascal, Jan-Philipp, David S.(C), Fabian B., Elias, Leon, Niklas, Lennart(2), Moritz(2), Fabian K., Luca, Bastian, Lukas, Daniel(1), David H.

Vorschau: Das letzte Spiel in dieser Leistungsstaffelrunde tragen wir am kommenden Samstag um 15.00 Uhr am Neckarufer in Mittelstadt aus.