Gaufinale Mehrkampf in Eningen am 16.06.2018

7. August 2018

Ideales Wettkampfwetter hatten am vergangenen Samstag die Mehrkämpfer und Mehrkämpferinnen des Turngaus Achalm in Eningen erwischt, so dass bei der Leichtathletik beste Bedingungen gegeben waren. Mit dabei waren am Vormittag die jüngsten Turnerinnen des SV Neustetten. Sarina S. zeigte sich dabei in der Altersklasse 7 Jahre bestens von ihren Trainerinnen Judith F. und Nicola D. vorbereitet und gewann mit insgesamt guten 50,1 Punkten die Silbermedaille dank sehr guter turnerischen Leistungen. Sie hat sich damit für das Landesfinale in Ebingen qualifiziert, Ihre ersten Mehrkämpfe mit drei Turngeräten und drei leichtathletischen Disziplinen bestritten in der Altersklasse 8 Jahre Dijola N., Julia K. und Emilia B. Einen Platz unter den ersten zehn erreichte dabei Dijola als neunte gefolgt von Julia und Emilia auf den Plätzen 15 und 16.

Mit sehr guten turnerischen Leistungen und auch Topleistungen beim Sprint und beim Weitsprung gewann Leni S. den Mehrkampf der neun Jahre alten Turnerinnen mit guten 62,8 Punkten. Ebenfalls gelungene Übungen präsentierte Anna H. die mit 59,9 Punkten den etwas undankbaren vierten Platz belegte, die sich aber dank der erreichten Punktzahl auch für das Landesfinale qualifizieren konnte. Leni S. und Lena B. erreichten mit teilweise sehr gelungenen Übungen die Plätze 11 und 15.

In der Altersklasse der neun Jahre alten Turner belegte Janne S. den 8. Platz.

Als nächster Wettkampf steht dann am 8. Juli das Gaukinderturnfest in Rottenburg an, für das schon intensiv trainiert wird.